Über uns

Sicherheit, Datenqualität, Optimierung

Smart Data One (SDO) ist einer der führenden deutschen Anbieter im Bereich Datenqualitätslösungen. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft von GS1 Germany wurde im Jahr 2013 mit Hauptsitz in Köln gegründet. Die über 25 Spezialisten des Unternehmens bieten ihren mehr als 500 Kunden einen umfassenden Service rund um hochwertige Produktinformationen: von der Qualitätssicherung über die Erfassung und Vervollständigung von Daten sowie professionellen Erstellung von Bildern bis hin zum kompletten Outsourcing des Stammdatenmanagements. SDO unterstützt Kunden und Partner kollaborativ mit individuellen Lösungen und auf Basis global gültiger Standards innerhalb sämtlicher Wertschöpfungsnetzwerke. Stets unter der Berücksichtigung branchenspezifischer Anforderungen, heterogener Kundenwünsche und gesetzlicher Vorgaben.

Die Geschäfte führt Thomas Fell, gleichzeitig Geschäftsführer von GS1 Germany. Die Kunden von Smart Data One profitieren von den weltweit einheitlichen GS1 Standards als Basis für einen reibungslosen globalen Datenaustausch. Zudem ist Smart Data One voll integriert in die technischen Systeme von atrify. Über spezielle Datenpools, die für das Global Data Synchronisation Network (GDSN) zertifiziert sind, stellt das Unternehmen standardisierte und qualitätsgesicherte Herstellerdaten für alle angeschlossenen Händler zur Verfügung.

Quick Links

Logo_GS1_RGB_small.png
840

Validierungsregeln

217831

versendete DQG-Reports

600

Kunden

Unser Team

2018_02_Thomas-Fell_grau_bearb.jpg
Thomas Fell

Lead Smart Data One

SDO-3498-2.jpg
Stefan Schubert

Lead Operations Smart Data One

E-Mail
SDO-3788-2.jpg
Tina Krämer

Senior Manager Team Services

E-Mail
Stephan-Heck.jpg
Stephan Heck

Senior Manager Team Data Quality

E-Mail
SDO-3841-2.jpg
Martin Blozik

Senior Manager Master Data

E-Mail

Unsere Partner

Präzise und verlässliche Produktinformationen sind im vernetzten Handel von heute ein Muss – das gilt für die gesamte Lieferkette und für praktisch jede Phase der Customer Journey. Seit rund zwanzig Jahren hat es in Sachen Produktinformation einen enormen Wandel gegeben, dem atrify mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Lösungen begegnet. So können Kunden und Partner mit einer umfassenden, ganzheitlichen Vision und Strategie unterstützt werden.

Die Geschichte des Unternehmens ist eng verknüpft mit dem Ausbau der Beziehungen zu Tausenden der stärksten Marken weltweit. Die Lösungen von atrify sind tief im GS1-System verankert. Dieses System definiert branchenübergreifende Prozesse und Standards, um den Aufwand für den Austausch von Informationen und Produkten für alle beteiligten Handelspartner so gering wie möglich zu halten. Was in den 1970er Jahren mit Strichcodes begann, hat sich inzwischen zu umfassenden Industriestandards, Schemata, Prozessen und Protokollen entwickelt – darunter das „Global Data Synchronization Network“ (GDSN) und die GS1 Global Registry.